Kunstprojekt Windspiel und Fahnenkunst

Hast du Lust, dich an den Karbener Kunsttagen mit einem Beitrag zu beteiligen?

1. Du kannst ein großes Windspiel aus einer Pappröhre herstellen, das wir dann zur Ausstellung in den Bäumen am neuen Niddaufer baumeln lassen.

Wir malen die Röhren mit einigermaßen wetterfesten Farben bunt an und lackieren sie. Innen hinein können wir Glöckchen oder andere Dinge hängen, damit unser Windspiel auch zu hören ist.

2.Große Stoffbahnen werden von Euch fantasievoll bemalt und nebeneinander an einem Seil befestigt. Eure Kunst auf wehenden Fahnen wird am Niddaufer während der 4. Karbener Kunsttage zu bewundern sein.

Bitte bringt einen Malerkittel mit oder Kleidung, die schmutzig werden kann.

Zeit: 3.7. bis 5.7.2019 immer von 10:00 Uhr -13:00 Uhr

Treffpunkt: Bistrogarten im Jukuz

Zielgruppe: Kinder ab 8 Jahren

Teilnahmebeitrag: € 3,00

Teamerinnen: Christel Jäckel und Kirsten Jungclaus von der Karbener KünstlerInitiative

 

Anmeldung des Kindes:

Formular: Windspiel und Fahnenkunst